Shiatsu

Shiatsu

Shiatsu eignet sich für Menschen jeden Alters, zur allgemeinen Gesundheitsförderung und als eigenständige oder ergänzende Therapie. Die Berührung ist die Essenz im Shiatsu und wird zu einer tiefen, vertrauensvollen Kommunikation ohne Worte. Die Behandlung ist "berührende Kunst".
Es unterstützt Veränderungsprozesse und wirkt ausgleichend in Krisen.

Anwendungbereiche von Shiatsu

  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Schulter-, Nacken-, Rückenverspannungen
  • chronische Müdigkeit, Depressionen, Angstzustände
  • Schlafprobleme
  • Tennisellbogen / Computerarm
  • nach Unfällen / Operationen
  • Schwangerschaft
  • bei Stress

Copyright© Esther Scherler 2011